top of page
  • AutorenbildKathrin

Was ist Kunsttherapie?





Die Kunsttherapie wird immer bekannter und es wird viel darüber diskutiert. Aber was ist Kunsttherapie und was kann Kunsttherapie?

 

Zur Kunsttherapie gehören verschiedene Therapiearten wie Musiktherapie, Bewegungs- und Tanztherapie, Drama- und Sprachtherapie, Intermediale Kunsttherapie und Gestaltungs- und Maltherapie. Eines haben diese Therapieformen gemeinsam, das künstlerische Element, in Form von Farben, Klängen, Formen, Lauten, Bewegung, Rhythmus und immer begleitet vom Atem.

 

Welche Therapieform bei welcher Diagnose zum Einsatz kommt, kann und sollte man nicht eingrenzen. Für eine erfolgreiche Therapie braucht es vor allem zwei Dinge: Ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen Therapeut:in und Klient:in und die Bereitschaft sein Leben hin zu einem selbstbestimmten, schmerzfreien, glücklichen und zufriedenen Leben ändern zu wollen. Die Therapeut:in hilft und begleitet, kann aber nichts ausrichten, wenn das Klientel nicht bereit für Veränderung ist.

 

Als Gestaltungs- und Kunsttherapeutin arbeite ich hauptsächlich mit den folgenden Methoden, dem Personenorientierten Malen POM und dem Lösungsorientierten Malen LOMÒ. Bei der Methode POM geht es hauptsächlich darum, zur Ruhe zu kommen, dem Körper und Geist die Möglichkeit zur Verarbeitung des Alltags zu geben. Es ist ein stiller, intuitiver, begleiteter Prozess. Stabilität und Sicherheit werden bei diesem Prozess gestärkt und erweitert.

 

Die Therapieform LOM®️ hilft bei allen Traumata. Sobald es um starke Gefühle wie Angst und Panik geht, kann man mit dieser Methode direkt auf die Stressachse Einfluss nehmen. Die Bilder, die entstehen werden für das Hirn gemalt und werden dort verankert, wo sich sonst Panik breit macht. Auch kleine Trauma wie; Angst vor Hunden und anderen Tieren; Höhen- oder Flugangst lassen sich in Kurzinterventionen sehr gut behandeln.

 

Sobald dich deine Ängste im Alltag einschränken, ist es Zeit etwas zu tun.

«Mut ist, wenn man es trotzdem tut» In diesem Sinne wünsche ich dir eine gute Zeit und Mut «Neues» auszuprobieren im Hinblick auf ein gesundes und glückliches Leben!

Gerne helfe ich Dir auf diesem Weg! Die verschiedenen Angebote findest Du auf meiner Webseite www.kat-art.ch

Kunstherapeuten und Kunsttherapeutinnen, die mit der Methode LOM®️ arbeiten findest du auf der Therapeut:innen-liste des Fachverband Humanistischer Kunsttherapie, FHK.

 

Herzlichst Kathrin

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page